Monatsarchiv: April 2009

htu_info: „Komm zur Papierwahl!“

Die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Wien wirbt in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitung htu_info (Nr. 02/2009 Frühling) für die Papierwahl: Hier das PDF der Ausgabe (10 MB).

Veröffentlicht unter news, uni | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeitschriftenbeitrag: „Risiken von E-Voting“

[Dieser Beitrag ist auch auf electrobabe.at zu finden] papierwahl.at-Gründerin Barbara Ondrisek veröffentlichte einen Beitrag für das wissenschaftliche Journal Informatik-Spektrum (Springer Verlag), der das Problem bei E-Voting und den Vorteil von Papierwahlen zusammenfasst: . Risiken von E-Voting – Sicherheit und Probleme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, news | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Internationales: Russen wählen per Handy 2011, Indien im Frühling per Wahlcomputer

Russen können über eine Java-Applikation ihr Parlament ab 2011 per Handy (das sogenannte „m-voting“, also „mobile voting“) wählen (derStandard berichtet): Um an der Wahl per Handy teilzunehmen, muss der Wahlberechtigte eine Telefonnummer bekannt geben. Am Wahltag wird ihm ein spezielles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schwerpunktheft der DuD zu elektronischen Wahlen

Die Zeitschrift DuD (Datenschutz und Datensicherheit) hat in ihrer Ausgabe 2/2009 den Schwerpunkt „Elektronische Wahlen“ mit acht Beiträgen zum Thema. Leider gibt es keine elektronische Version, allerdings kann man das Einzelheft bei Vieweg bestellen. Neben dem Editorial des Mitherausgebers Dirk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ÖH-Wahlen: E-Voting-Dokument bei Wikileaks

Bei Wikileaks ist ein Dokument aufgetaucht, das die Benutzung jenen E-Voting-Systems erklärt, das im Mai bei den ÖH-Wahlen eingesetzt wird. Das Dokument „Leitfaden für das Wahladministrations-System“ stammt vom 27. Februar 2009, umfasst 67 Seiten (inklusive Abbildungen) und ist im Wesentlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, internetwahlen, uni | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

GRAS bei Datenschutzkommission gegen E-Voting

Die Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) haben bei der Datenschutzkommission „wegen gravierender Gefährdungen des Datenschutzes“ eine Eingabe gemacht, um die Internetwahl dort prüfen zu lassen, wie die Futurezone und der Standard berichtet. GRAS-Spitzenkandidatin Sigrid Maurer kritisierte in einer Aussendung am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„E-Voting noch viel schlimmer als Briefwahl“

Sophie Wollner (VSStÖ) im Standard-Interview: „E-Voting ist eine Beschneidung des geheimen und freien Wahlrechts. Das ist noch schlimmer als die Briefwahl. Jeder kann mir reinschauen, was ich wähle, ich kann unter Druck gesetzt werden. Und das Schlimmste: Ich weiß nie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen