Schlagwort-Archive: briefwahl

Die Qual mit der Briefwahl – reloaded

Wie selbstverständlich kommt jedesmal bei Wahlpannen von ein paar Seiten (meist ÖVP-Nähe) der Ruf nach E-Voting – und zwar von Leuten, die nicht weit genug denken. Internetwahlen mit Online Banking zu vergleichen ist wie Postkarten mit WhatsApp: Bei dem einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, internetwahlen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Qual mit der Briefwahl

Am 11.10.2015 wurde in Wien der Gemeinderat gewählt. Wie auch in den letzten Jahren konnte man im Voraus eine Wahlkarte beantragen, die eingeschrieben zugestellt wird. So kann man aus dem Ausland per Post oder mit der Wahlkarte selbst in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news, recht | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„E-Voting noch viel schlimmer als Briefwahl“

Sophie Wollner (VSStÖ) im Standard-Interview: „E-Voting ist eine Beschneidung des geheimen und freien Wahlrechts. Das ist noch schlimmer als die Briefwahl. Jeder kann mir reinschauen, was ich wähle, ich kann unter Druck gesetzt werden. Und das Schlimmste: Ich weiß nie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hahn wegen E-Voting-Drängen bei Big Brother Award nominiert

Bei den kommenden Big Brother Awards ist unser schwarzer Minister wegen seines Drängens auf Internetwahlen mit Bürgerkarte bei den kommenden ÖH-Wahlen in der Kategorie Behörden und Verwaltung nominiert worden. Wissenschaftsminister Johannes Hahn [ÖVP]: E-Voting um jeden Preis: Unermüdlich verfolgt Wissenschaftsminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter internetwahlen, uni | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare