Monatsarchiv: Dezember 2008

E-Voting beim 25C3

Heute gab es beim Chaos Communication Congress in Berlin den Vortrag zum Thema E-Voting: „eVoting after Nedap and Digital Pen„. Ulrich Wiesner hat dabei versucht möglichst aus Nutzersicht zu argumentieren. So kritisiert er beispielsweise die fehlende Nachvollziehbarkeit bei E-Voting-Systemen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, konferenzen und veranstaltungen, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Neue „Audio- und Videomaterial“-Seite

Eine neue Audio- und Videomaterial-Seite wurde in die Weiterführende Links-Sektion auf papierwahl.at eingetragen, wo auch eine Liste mit E-Voting-Blogs und eine Reihe von E-Voting-Initiativen verlinkt sind. Auf der neuen Seite werden eine Reihe von Dokumentationen über elektronische Wahlen vor- und zahlreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen papierwahl.at-Lesern frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und geheime, freie, sichere und transparente Wahlen 2009!

Veröffentlicht unter fun | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Zukunft des E-Voting in Deutschland

Ulrich Wiesner ist in Deutschland als Beschwerdeführer gegen die Nedap-Wahlcomputer vor das Bundesverfassungsgericht gezogen. Während wir [Chaos Computer Club] noch auf die Entscheidung warten, die innerhalb des Januars erwartet wird, macht er sich jetzt Gedanken um die Zukunft computerisierter Wahlen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, konferenzen und veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

FPÖ ist gegen E-Voting

In einer OTS Aussendung hat der Nationalratsabgeordnete und Verfassungsprecher der FPÖ, Harald Stefan, die Position der FPÖ zum Thema E-Voting bekanntgegeben. „Die FPÖ fühlt sich jetzt in ihren Bedenken gegen das „e-voting“ erst recht bestätigt“, kommentiert FPÖ-Verfassungssprecher NAbg. Mag. Harald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Purgathofer: „Vertrauen in Technologie nicht gerechtfertigt“

Peter Purgathofer, Mitbegründer von papierwahl.at und Professor am Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung an der TU Wien, ist bereits in einigen Diskussionsveranstaltungen und Vorträgen mit pointierter Kritik gegen E-Voting aufgetreten, auch im letzten Futurezone-Artikel: Der elektronische Wahlvorgang sei für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erneut heftige Kritik an der ÖH-Internetwahl

Nach dem Rücktritt der Wahlkommissionsvorsitzenden der HochschülerInnenschaft an der Universität Wien (auch in der ORF-Futurezone) wegen rechtlicher und technischer Bedenken an dem Internetwahl-Projekt des Wissenschaftsministers Hahn, hagelt es weiterhin Kritik von Experten. Verfassungsjurist Heinz Mayer meinte im derStandard-Interview: Es gebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter internetwahlen, recht, uni | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare