Archiv des Autors: 46halbe

I’ve got a cheaper way: Flip a coin.

Mag es in Österreich und Deutschland erstmal vorüber sein mit den computerisierten Wahlen, anderswo laufen die Pilotversuche und tatsächlichen parlamentarischen Online-Wahlen weiter, etwa in New South Wales in Australien diesen März. Auf der Webseite von ABC Australien findet sich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, internetwahlen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Why is it so hard to write an X on a piece of paper?

Also das hier ist so großartig, das wollen wir Euch nicht vorenthalten. Es ist möglicherweise ein Hoax, aber wenn, dann ein gelungener. Voting! Don’t you just hate it?? Luckily, in the future, the machines will go ahead and do it … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hari Prasad aus der Haft entlassen

Wie Rop Gonggrijp berichtet, ist der indische Wahlcomputer-Forscher, der nach dem Wahlcomputer-Hack aus absurden Gründen verhaftet worden war, seit gestern wieder auf freiem Fuß. Detaillierte Informationen zu den indischen Wahlcomputern sind in einer aufgezeichneten Podiumsdiskussion (mp3) zu erfahren, die Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, news, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Auf zum Verfassungsgerichtshof

Der Standard und futurezone berichten heute, dass der klägliche E-Voting-Versuch bei den ÖH-Wahlen ab Ende August 2010 endlich vor dem Verfassungsgerichtshof landet. Einige erinnern sich vielleicht noch: Am 18. Mai 2009 startet kurz vor dem offiziellen Beginn der Papierwahl das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, internetwahlen, news, recht, uni | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Reaktionen auf Wahlcomputer-Hack in Indien

Wir hatten hier bereits den Hack der indischen Wahlcomputer gemeldet, aber die Reaktion darauf soll nun auch Erwähnung finden: Die BBC veröffentlicht einige Kommentare der indischen Wahlkommission. Die Argumente sind die bekannten, dass nämlich die Benutzung der 1,4 Millionen Wahlcomputer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Philippinen, again

Über die optischen Scan-Wahlsysteme auf den Philippinen hatten wir erst kürzlich berichtet. Mit dem preiswürdigen Untertitel To err is human but to really foul things up you need a computer hatte der Economist noch vor den Wahlen am 10. Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über den Tellerrand

In unseren Breiten betrachtet man das Für und Wider des Einsatzes von Wahlcomputern meist unter Bedingungen, die eine nahezu perfekte Organisation und Gewaltfreiheit beim Wahlablauf sowie einigermaßen kompetente Prüfbehörden und Hersteller annehmen oder übermäßige Korruption von vorneherein ausschließen. Die Möglichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fourth Annual UOCAVA Summit 2010

Die Overseas Vote Foundation (OVF) veranstaltet vom 17. bis 19. März 2010 das vierte jährliche internationale Treffen UOCAVA Summit 2010 in München. Auch Kritiker der computerisierten Wahlen werden dort zu Wort kommen, denn es gibt eine Diskussion über Internet Voting … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, internetwahlen, konferenzen und veranstaltungen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Push your Business

Die CeBIT, eine in Hannover stattfindende, kommerziell orientierte deutsche Computermesse mit inhaltlichem Rahmenprogramm, wird sich dieses Jahr im März nicht mehr dem Thema E-Voting widmen. Zumindest findet sich im Programm bisher noch keine Veranstaltung, auch unter den Ausstellern sind keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, news | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

War da nicht noch dieser „Hamburger Wahlstift“?

Einige erinnern sich vielleicht noch, dass in Hamburg am 31. Oktober 2006 die Anschaffung eines Wahlstiftes beschlossen und dafür fünf Millionen Euro bereitgestellt wurde. Mit diesem digitalen Wahlstift sollte am 24. Februar 2008 erstmals gewählt werden. Ob der geplante Einsatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen