Monatsarchiv: Oktober 2009

Wahlcomputer belletristisch

Kritiker der computerisierten Wahlen bekommen offenbar neue Mitstreiter: Schriftsteller. Wer neben Sachbüchern auch mal Unterhaltung mag: Andreas Eschbach hat Wahlbetrug und die Manipulation von Wahlcomputern zum Thema eines leicht satirischen Thrillers mit dem Titel Ein König für Deutschland gemacht (hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fun, wahlcomputer | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Open-Source-Wahlsoftware veröffentlicht

Am Mittwoch Abend wurden erstmals erste Teile einer Open-Source-Wahlsoftware veröffentlicht. Die Open Source Digital Voting Foundation (OSDV), denen auch Leute der EFF, Rock the Vote und anderen Organisationen angehören, gab dies in einer Podiumsdiskussion bekannt. Das System soll eine Wählerregistrierungskomponente, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, news | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Sequoia Sourcecode im Internet verfügbar

Das Projekt studysequoia, hinter dem die Election Defense Alliance steckt, hat jetzt erstmals Sequoias (proprietären) Sourcecode im Internet zugänglich gemacht. Der Code wurde dabei auf völlig legalem Weg beschafft. Wie es dazu kam, wird auf der Seite erklärt: The Election … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, news | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Minister Hahn erneut für Big Brother Awards nominiert

Wie letztes Jahr auch („Hahn wegen E-Voting-Drängen bei Big Brother Award nominiert„) wurde Minister Hahn wegen seines missglückten E-Voting-Versuchs bei den ÖH-Wahlen erneut nominiert. Wir wünschen dieses Mal mehr Glück ;) Die Nominierung auf der Seite der Big Brother Awards Österreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news, uni | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

D: BITKOM fordert Online-Wahlen

Wie die Futurezone berichtet, fordert der deutsche Branchenverband BITKOM Internetwahlen, um „die Wahlbeteiligung zu erhöhen“. Die beauftragte Studie ergab, dass bei der vergangenen Bundestagswahl am 27. September in Deutschland die Wahlbeteiligung gesteigert werden hätte können, falls Online-Wahlen angeboten worden wären: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter international, internetwahlen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Lettland stoppt E-Voting

Zumindest vorläufig soll es in Lettland zu keinem Einsatz von E-Voting kommen, berichtet die Futurezone in einer kurzen Meldung. Als Gründe werden von offizieller Seite die hohen Kosten, der geringe Nutzen und die fehlenden technischen Voraussetzungen (mangelnde Verbreitung der elektronischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter e-voting, international, news | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare