Dr. Maria Schaumayer-Stiftungspreis für Diss gewonnen!

Die Dr. Maria Schaumayer-Stiftung vergibt Stiftungspreise und Förderpreise zur Unterstützung von Frauenkarrieren.

Die Dr. Maria Schaumayer-Stiftung wurde 1991 von der damaligen Nationalbankpräsidentin Dkfm. Dr. Maria Schaumayer ins Leben gerufen.

Ziel dieser gemeinnützigen Stiftung:

  • Aktive Unterstützung und Förderung von Karrieren von Frauen in Wirtschaft und Wissenschaft
  • Förderung der Erforschung und der Verbesserung der Rahmenbedingungen dieser Laufbahn

Die Dissertation der papierwahl.at-Autorin Barbara Ondrisek mit dem Titel „Sicherheit elektronischer Wahlen„, die auch als Buch veröffentlicht wurde, hat einen dieser Förderpreise gewonnen!

auch auf [electrobabe]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter uni abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s