Estland veröffentlicht Source Code für E-Voting System

Seit 2005 kann man in Estland auch über ein E-Voting System bei Wahlen abstimmen. Dieses System fand mittlerweile bei 5 Wahlen Einsatz. Diese Woche wurde der Source Code der Server Software auf github veröffentlicht und ist somit für alle einsehbar.

Ganz unumstritten war das System auch vor der Veröffentlichung des Source Codes nicht. So fand 2011 ein Student aus Estland eine potentielle Sicherheitslücke, die es ermöglichen soll, dass Stimmen für bestimmte Kandidaten nicht gezählt werden, ohne dass der Wähler davon etwas mit bekommt.

Der Entwickler der Software, Tarvi Martens, sieht das natürlich etwas anders:

The technology is secure, but political consensus needs to be reached

Computer Wissenschaftlerin Barbara Simons, die 2011 nach Tallinn eingeladen wurde, äußerte ihre Bedenken gegenüber E-Voting Systemen generell:

Speaking in general terms, not about Estonia’s system in particular, she said that the nature of e-voting makes it impossible to audit or recount the votes. She also warned of the possibility of software viruses or worms that could infect a computer, casting votes without the user’s knowledge.

Ob das veröffentlichen einer Softwarekomponente eines E-Voting Systems, dieses System sicher macht, darf also weiterhin stark bezweifelt werden.

[via Estonian Public Broadcasting]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter e-voting, international abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Estland veröffentlicht Source Code für E-Voting System

  1. Pingback: No privacy concerns over Estonia’s eGovernment | Digital Privacy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s